Den besten Cannabis finden

Eine milde Hybridsorte mit euphorischen Eigenschaften

AK-47 ist eine Sativa-dominante Hybridsorte, die eine helle weiße Färbung aufweist. Sie hat zwar einen besonders gewaltigen Namen, doch sie liefert ein sehr sanftes Gefühl und ist bekannt, einen Couchlock zu induzieren. Von der Sorte wird auch berichtet, dass sie die Kreativität erhöht. Die meisten sagen, dass AK-47 ihnen ein erhebendes, friedliches und euphorisches Gefühl gibt. Viele finden, dass sie ihre Freude an der Musik steigert, doch sie hat die üblichen negativen Wirkungen eines trockenen Munds und trockene Augen und einige erlebten auch Paranoia und Schwindel.

AK-47 ist eine beliebte Wahl für solche, die Stress und Angst lindern möchten, andere verwenden die Sorte als Hilfe bei chronischen Schmerzen. Eine weitere beliebte Anwendung ist Schlaflosigkeit. Personen, die an  Schlafstörungen leiden, berichteten, dass sie hilft, sich vor dem Schlafengehen zu entspannen und durchzuschlafen. Darüber hinaus wurde sie für Erkrankungen wie Depressionen und andere Stimmungsstörungen verwendet, um bei der Entspannung und der Regulierung ihrer Stimmung zu helfen. Die Sorte ist auch dafür bekannt, dass sie den Appetit steigert und Übelkeit und Erbrechen lindert.

Die Herkunft von AK-47 kann den ganzen Weg zurück in die Nachkriegszeit der Siebziger als thailändische und afghanische Kreuzung verfolgt werden. Allerdings wurde die Sorte selbst im Jahr 1992 gezüchtet und dann im Jahr 1999 überarbeitet, sodass die Pflanzen einheitliche Samen produzieren können.

AK-47 wurde aus vier anderen Sorten erstellt: Colombia (Sativa-Sorte), Mexico (Sativa-Sorte), Thai (Sativa-Sorte) und Afghanistan (Indica-Sorte). In Bezug auf die Genetik enthält AK-47 65% Sativa-Sorte und 35 % Indica-Sorte. Sie enthält ziemlich durchschnittliche THC-Werte, während ihre CBD- und CBN-Werte bis zu 1,5 % sein können.

Die Pflanzen sind recht hoch und breit und haben große Kelche. Die Knospen haben eine ziemlich dunkle gelbgrüne Farbe mit zahlreichen Trichomen und feinen roten Haaren. AK-47 wird am häufigsten drinnen in Boden oder Wasser angebaut, aber sie kann draußen in einem milden Klima wachsen. Idealerweise sollte die Temperatur unter 75 Grad Fahrenheit gehalten werden. Wenn sie bei 75 Grad Fahrenheit angebaut wird, dann produziert die Pflanze den gleichen Ertrag, aber die Knospen öffnen sich und werden flauschig. Die Sorte blüht in etwa acht oder neun Wochen und sie kann zwischen 350 und 500 Gramm pro Quadratmeter einbringen.

Neuste Cannabis-Nachrichten